Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Offene Tür im Bienenstock

Bienen, Honig und Imker

Praktische Einblicke in das Familienleben der Honigbiene

Am 23. Mai 2015 fand zum zweiten Mal ein Schnuppernachmittag über die Imkerei und die Bienen im Gefüge der Natur mit der Referentin Frau Dr. Susanne Meuser im Botanischen Garten der Universität des Saarlandes statt.

Die zur Verfügung stehenden 15 Imkerjacken waren rasch ausgebucht und auch gern getragen, da es ganz nah an die Bienen heranging. Eine gute Gelegenheit, um auszuprobieren, ob dieser enge Kontakt zu den Bienen gut auszuhalten ist oder man doch lieber auf Abstand bleibt.

An diesem Tag waren die Bienen gut gelaunt und ließen sich von den Besucherinnen und Besuchern bereitwillig beobachten.